Mach es einfacher – zwei tolle Mac OS X Tools

SecondBar
Wer mehr als einen Monitor unter OS X betreibt kennt das – die Menuleiste steckt auf dem Hauptbildschirm und man muss mit der Maus einen unnötig weiten Weg nehmen um an seine Menus zu kommen. Vorteil daran natürlich, dass man ein wenig mehr Bildschrimfläche durch das Fehlen der Menuleiste hat, aber die Nachteile überwiegen.

Nun fand ich ein wirklich tolles Tool, welches sich dem Problem angenommen hat und schlicht und ergreifend die Menuleiste auf den zweiten/dritten/vierten Monitor dupliziert: SecondBar welches hier zu finden ist.

BetterTouchTool
Vom gleichen Entwickler (und ebenfalls hier zu finden) kommt das BetterTouchTool, welches den Wunsch nach einem TrackPad, wenn man die Magic Mouse besitzt, fast gänzlich in den Hintergrund drängen lässt. Die Produktivität mit der MagicMouse (auch vom TouchPad, wenn man denn eines besitzt:)) wird extrem erhöht und die lieblose Apple-Mauseinstellungsorgie kann auf ein Mindestmass beschränkt werden. Normalerweise würde man dieses Tool sich von Apple erwarten, mitgeliefert durch das Betriebssystem. Vielleicht sollte der neue CEO sich den Entwickler einverleiben und seine Ideen in das Betriebssystem einfliessen lassen, den was Apple mit Lion (ja, ich hau wieder auf Lion drauf!) an der Oberfläche abgeliefert hat ist für mich eher ein Rückschritt und nicht wirklich innovativ.

Veröffentlicht von

Hallo, mein Name ist Jeanot und bin der Urheber dieses Blogs. Ich schreibe über Themen die mich bewegen, oder aktuell interessieren. Sicherlich ergeben sich dabei Meinungen die nicht dem Mainstream entsprechen – aber auch nicht müssen. Als Programmierer befasse ich mich mit PHP und Java. Man könnte mich als Geek bezeichnen. Seit dem siebten Lebensjahr (geboren im Januar 1974 in Mainz) habe ich mit Computern und allem was dazugehört zu tun. Zwischenzeitlich lebe ich mit meiner Familie im Spessart.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.