Lion – das neue Windows Vista

Obige Aussage habe ich in einem Forum gelesen und ich muss dem schon irgendwie zustimmen. So richtig warm werde ich mit dem Löwen noch immer nicht. SnowLeopard wirkte elegant, schnell, Lion behäbig – vielleicht gehört sich das so für einen Löwen?

Meine Wenigkeit wechselte von einem MacBookPro Mid2009 nun zu einem Mac Pro.
Lion (Mac OS X 10.7) und der Taschenrechner mit seinen > 10 Gigabyte RAM und der SSD (Lion startet innerhalb von gefühlten 15 Sekunden) verstehen sich weitaus besser, als Vista, pardon, Mac OS X Lion mit dem MBP.

Allerdings offenbaren sich noch immer Bugs im Finder die ich persönlich als peinlich für die Programmierer aus Cuppertino empfinde.

Ein Beispiel: Scrolle ich schnell durch das Verzeichnis mit meinem Mausrad, stürzt der Finder hin und wieder ab, öffnet sich daraufhin neu (immerhin öffnet er sich neu, auf dem MBP wurde versucht den Finder neu zu starten, dabei blieb es. Resultat: Neustart um wieder an den Finder zu kommen) und man kann im gleichen Verzeichnis weiterarbeiten.

Interessant ist auch die Migration von SnowLeopard auf Lion.
Macht man diese (hier habe ich momentan eine Cleaninstall laufen) und besitzt – so wie ich – einen älteren Samsung-Drucker, kommen die Treiber mit. Macht man einen Cleaninstall und versucht dann die Treiber nachzuinstallieren, wird man Dank dem Verzicht Appels auf Rosetta (welches die PPC-Programme ermöglichte) vor Probleme gestellt. Da ich auf meine Kopierstation nicht verzichten möchte, zumal der Toner einem so nett hinterhergeworfen wird, werde ich mir dahingehend noch ein wenig was überlegen müssen.

Wahrlich, hier hat man sich nicht mit Ruhm bekleckert…

Veröffentlicht von

Hallo, mein Name ist Jeanot und bin der Urheber dieses Blogs. Ich schreibe über Themen die mich bewegen, oder aktuell interessieren. Sicherlich ergeben sich dabei Meinungen die nicht dem Mainstream entsprechen – aber auch nicht müssen. Als Programmierer befasse ich mich mit PHP und Java. Man könnte mich als Geek bezeichnen. Seit dem siebten Lebensjahr (geboren im Januar 1974 in Mainz) habe ich mit Computern und allem was dazugehört zu tun. Zwischenzeitlich lebe ich mit meiner Familie im Spessart.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.